Philosophie

Was ist Ihre philosophische Grundlage?

Die Hauptgrundlage ist sicher meine Lebenserfahrung. Im Laufe der Zeit habe ich zusätzlich gewisse Philosophien schätzen gelernt, da sie mit meiner Arbeit gut harmonieren. Dabei steht der Buddhismus an vorderster Stelle. Buddhismus ist keine Religion, er ist eher eine Wissenschaft, oder eben eine Philosophie, ohne Führungsanspruch. Informieren Sie sich darüber und lesen Sie meinen kurzen Artikel, der die Essenz des Buddhismus klar und kurz darstellt. Die buddhistischen Grundsätze passen auch ohne weiteres in die christliche Tradition.

Es geht mir immer darum, mit einem Hilfe suchenden Menschen den schnellsten Weg zu finden, der ihn möglichst nahe an sein Ziel bringt. Seine Vorstellungen leiten mich, ich zeige zusätzliche Möglichkeiten auf, aber der Entscheid bleibt immer in den Händen des Hilfe Suchenden.